Wurzelkanalbehandlung

Wurzelkanalbehandlung

Zahnschmerzen können durch eine Entzündung der Zahnnerven entstehen. Ist ein Nerv irreversibel beschädigt, wird unter lokaler Betäubung das geschädigte Gewebe entfernt und der Zahn mit einer dauerhaften Füllung verschlossen. Dank moderner Instrumente und Werkstoffe bestehen beste Heilungschancen und eine Zahnentfernung kann vermieden werden.